Mitarbeiter liefert einen großen Karton mit der Transportrodel. Mitarbeiter liefert einen großen Karton mit der Transportrodel.
B2C Endkundenzustellung für Miele.

Q Home Services für Weißware in der Praxis

Im Wettbewerb punktet derjenige, der den besten Service bietet – das ist auch bei Haushaltsgeräten, Unterhaltungselektronik oder Fitnessgeräten nicht anders.

Transport und Montage erfolgreich kombiniert

Deshalb setzt auch Miele auf die Endkundenzustellung von Quehenberger Logistics. Diese umfasst ein Komplettpaket - neben der Lieferung nämlich auch die Montage und Installation am Bestimmungsort – ein klarer Mehrwert für die Kunden des nachhaltigen Familienunternehmens, welches sich auf die Herstellung von Hausgeräten für die Küche, Wäsche- und Bodenpflege sowie Geräte für den Einsatz in Gewerbebetrieben oder medizinischen Einrichtungen konzentriert. Die komplette Abwicklung, von der Terminvereinbarung bis zur Entsorgung, erfolgt dabei über das Quehenberger Logistics-Team.

Heimzustellung in der Praxis

Lieferanten, die mit einer Transportrodel ein großes Paket die Treppen hinauf tragen.

Im alltäglichen Einsatz sehen unsere Q Home Services für Miele wie folgt aus: Eine Kundin kauft zum Beispiel im Miele Online-Shop einen Kühlschrank. In Ermangelung eines geeigneten Transportmittels und der Möglichkeit der Selbstmontage, beauftragt sie die Zustellung und den Einbau bzw. die Montage des Geräts an ihrer Wohnadresse. Sobald Quehenberger Logistics die Auftragsinformation von Miele via EDI erhält, wird die Kundin noch am selben Tag informiert, dass der Auftrag bei uns eingegangen ist.

Wir nehmen die Abholung des Gerätes aus dem Miele Zentrallager vor, transportieren es über Nacht in die Zieldestination und vereinbaren einen Liefertermin für die Zustellung und Montage vor Ort. Unsere Monteure melden sich ungefähr 30 Minuten vor dem vereinbarten Drei-Stunden-Zeitfenster telefonisch, damit sich die Kundin zeitlich besser orientieren kann.

Der Kühlschrank wird in den 5. Stock geliefert. Als Hilfsmittel dient den Monteuren ein elektronischer Treppensteiger. 

In Vorbereitung auf die Montage wird Vlies ausgelegt, Überziehschuhe angezogen und eine Fotodokumentation über die Ausgangssituation gemacht. Das bestehende Altgerät wird im Zuge der Zustellung des Neugerätes aus der Einbauküche ausgebaut. Zu dem Zweck wird der Sockel abgenommen und die bestehende Küchenfront des Kühlschranks demontiert. Ein Monteur notiert die Seriennummer auf seiner mobilen App, um eine lückenlose Dokumentation der weiterführenden Entsorgung beim lokalen Entsorgungsbetrieb sicherzustellen.

Zwei Mitarbeiter bei der Montage eines Küchenschranks.

Das Zwei-Mann-Team stellt nun den Kühlschrank vor Ort auf, passt ihn in die bestehende Einbauküche ein und schließt ihn ans Stromnetz an. Beim Kühlschrank schlagen wir auf Wunsch die Gerätetür auf die andere Seite um und schneiden den Sockel entsprechend nach. Die Monteure schließen die Montage mit dem Green-Button Test und einer umfangreichen Fotodokumentation ab.

Das Fazit: Das hoch individuelle Dienstleistungsangebot von Quehenberger ermöglicht Miele maßgeschneiderte B2C Endkundenzustellungen aus einer Hand.

Wir nehmen uns Zeit und hören zu!

Sie würden Ihren Kunden gerne zusätzlich zu Ihren Produkten einen fachgerechten Transport und die Montage anbieten? Wir erarbeiten gerne mit Ihnen gemeinsam ein passendes Service-Konzept!