Eine Gruppe von Mitarbeitern kniet um ein Plakat mit einem Labyrinth, durch das sie gemeinsam mithilfe von Fäden eine Figur zu ziehen versuchen. Eine Gruppe von Mitarbeitern kniet um ein Plakat mit einem Labyrinth, durch das sie gemeinsam mithilfe von Fäden eine Figur zu ziehen versuchen.
In die Zukunft investieren.

Unsere Ausbildungsprogramme

Damit wir auch in Zukunft die Anforderungen unserer Kunden optimal erfüllen können, bilden wir die Mitarbeiter in unseren eigenen Reihen durch durchdachte Ausbildungsprogramme aus.

Wir setzen auf Weiterbildung

Wir sind davon überzeugt, dass das größte Potenzial eines Unternehmens in seinen Mitarbeitern steckt. Deshalb investiert Quehenberger Logistics intensiv in die Aus- und Weiterbildung seiner Experten. Ob Einsteiger oder berufserfahren: Wir bieten attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für unsere Teammitglieder in 19 Ländern.

Young Generation Program

Gruppe von Mitarbeitern, die vor einem Gebäude motiviert in die Luft springen.

Das Young Generation Program für Lehrlinge und Azubis bietet eine umfassende fachliche, methodische sowie soziale Ausbildung für unsere Jüngsten.

  • Ausbildungsdauer: 3 bis 4 Jahre
  • Inhalte: verschiedenste Module mit unternehmensinternen und externen Trainern
  • Mobilitätsprogramm: Um Sprachkenntnisse und Selbstständigkeit zu fördern, sammeln unsere Auszubildenden einen Monat lang Erfahrungen im Ausland.

Q Direct Program

Zwei Mitarbeiter stehen neben einem roten LKW und besprechen sich mit Unterlagen in der Hand.

Das Q Direct Program ermöglicht es interessierten Mitarbeitern, sich zum Transport Specialist weiterzubilden. Voraussetzung dafür ist eine abgeschlossene Ausbildung.

Auch Quereinsteiger sind im Q Direct Program an der richtigen Adresse. Für eine optimale Weiterbildung erhalten sie in einem Mix aus e-Learning und Präsenzveranstaltungen eine zweistufige Ausbildung mit Ergänzungen aus dem Young Generation Program.

Young Professional Program

Gruppe von Mitarbeitern, die im Kreis um einen Stab stehen und Fäden in der halten, die daran befestigt sind.

Im Young Professional Program werden in Kooperation mit Universitäten bestehende Mitarbeiter zu kompetenten Führungskräften oder Fachexperten ausgebildet. Abgeschlossen wird die Ausbildung mit einem Universitätszertifikat. 

Die Lehrinhalte sind auf Modulbasis aufgebaut und in Intensivkursen auf fünf Durchläufe begrenzt. Die Teilnehmer erlernen Fertigkeiten in den Bereichen Führung, Betriebswirtschaft, Präsentations- und Projektmanagement, Verhandlung und Qualitätsmanagement.

„Mit dem Lehrgang wollen wir Talente identifizieren und fördern, damit sie im Unternehmen einmal selbst Verantwortung übernehmen.“
Klaus Hrazdira, COO Quehenberger Logistics

Ausbildertraining

Mappen mit Ausbildungsunterlagen und Kugelschreibern auf einem Tisch, an dem Mitarbeiter sitzen.

Unser internes Ausbildertraining sorgt für höchste Qualität in allen Bildungsprozessen. Professionelle Trainer vermitteln unseren Lehrlings- und Azubi-Beauftragten Fachwissen zu Grundlagen, Recht und Pädagogik in der Berufsausbildung. Auch eine Zertifizierung zum Lehrlingscoach ist in diesem Rahmen möglich. Zusätzlich haben die Teilnehmer im Rahmen eines Ausbildertags die Chance, Ausbildungsthemen zu besprechen, Ideen zu entwickeln und sich zu vernetzen.

Sie haben Fragen zu unseren Ausbildungsprogrammen oder möchten sich im Bereich Lehrlingsausbildung engagieren? Unsere HR-Mitarbeiter stehen Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung!