Einige Kaffeekapseln vor einem Häufchen Kaffeebohnen. Einige Kaffeekapseln vor einem Häufchen Kaffeebohnen.
Maßgeschneiderte Inbound-Logistik für FMCG-Kunden.

Warehouse- und Distributionslösung für Segafredo Zanetti

Kaffee richtig aufzubewahren, zu lagern und zu versenden ist ebenso sensibel wie der eigentliche Röstvorgang.

Komplettservice für den renommierten Kaffeehersteller

70.000 Kunden schwören auf die feinen Aromen von Segafredo Zanetti. Damit der Kaffee zeitnah und in bester Qualität am Zielort ankommt, bietet Quehenberger Logistics eine maßgeschneiderte FMCG-Logistiklösung. Dabei unerlässlich: ausführliche Quality-Reports sowie ein zentraler Kundenservice in Form eines fixen Ansprechpartners bei Quehenberger Logistics, also ein Single point of contact.

Kaffeebohnen von oben.

Warehousing in Österreich, Kroatien und Ungarn. Die Herausforderung dabei? Die gesamte Produktpalette je nach Bestellmenge für den Paletten- oder Paketversand transportsicher zu verpacken. Um eine Qualitätsminderung der Produkte durch Lagerung und Transport auszuschließen, setzen wir auf:

  • FIFO (First-in-First-out) Verfahren
  • ECR-/GS1-Standards mit intensivem Datenaustausch 
  • DESADV-Mitteilungen an große Retailer

Damit der Kaffee zeitgerecht in den Handel kommt, bauen wir neben einer ausgezeichneten Lagerlogistik auf ein kundenspezifisches FTL-/LTL-Auslieferkonzept. Dabei werden nationale und internationale Zentrallager von Großabnehmern sowie regionale Warenläger oder Cross-Docking-Center beliefert. Die Auslieferung von Kleinmengen, zum Beispiel an Gastrobetriebe, erfolgt großteils mittels Paketversand.

Ob Kommissionierung, fachmännisches Verpacken oder Versenden – die Logistikprozesse werden von Salzburg aus gesteuert und die Ware innerhalb Österreichs und nach Ost- sowie Westeuropa versendet. Besteht Bedarf an Zollservices, werden auch alle Zollabfertigungsverfahren und Freigabeprozesse fachgerecht und zuverlässig von unseren Experten abgewickelt.

Maßgeschneiderter Support für Segafredo Zanetti dank FMCG-Lösung

  • persönliche Betreuung durch fixen Quehenberger-Ansprechpartner (Single point of contact)
  • individuelle Distributionskonzepte (FTL, LTL, Paketversand)
  • aktive Überwachung der Auslieferung
  • produktspezifische Lagerung
  • Container-Entladung
  • Chargenrückverfolgung
  • Kontrolle des Mindesthaltbarkeitsdatums, FIFO-Prinzip
  • umfangreiches Quality-Reporting
  • Nachnahme und Inkassoabwicklung

Das Fazit: Mit einer maßgeschneiderten Supply Chain Solution ermöglichen wir Segafredo Zanetti die laufende Verfügbarkeit der gesamten Produktpalette.

Wir nehmen uns Zeit und hören zu!

Am Beginn jeder Kundenbeziehung steht eine detaillierte Bedarfsermittlung. Die Experten im Bereich Konsumgüter/FMCG nehmen sich Zeit und klären im persönlichen Gespräch die konkreten Anforderungen des Kunden. Nach Prüfung aller relevanten Rahmenbedingungen erstellen wir für Sie individuelle Konzepte. Ihr Benefit steht dabei stets ganz klar im Vordergrund! 

Unsere Branchenlösungen für Konsumgüter/FMCG sind maßgeschneidert und werden bei Bedarf auf Ihre individuellen Anforderungen angepasst. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail – wir informieren Sie gerne!