© RenstephThompson © RenstephThompson
Hochkomplexe Holztransporte für HESS TIMBER.

Sondertransporte auf höchstem Niveau

HESS TIMBER ist weltweit für seine außergewöhnlichen Leistungen im Architektur-Ingenieurholzbau bekannt. Die architektonisch anspruchsvollen und komplexen Projekte des deutschen Holzexperten sind auf der ganzen Welt zu bestaunen. Dass so komplexe Projekte nach ebenso komplexen Lösungen verlangen, liegt auf der Hand. 

Q Projects in der Praxis

Unseren Kunden bieten wir mit unserem Produkt Q Projects Sondertransporte maßgeschneiderte Lösungen für Transporte der besonderen Art - besonders groß, besonders lang, besonders schwer. Für die Lieferung übergroßer Satteldachbinder bis auf die Baustelle können wir HESS TIMBER mit unserem Spezialbereich ein optimales Servicepaket zur Verfügung stellen.

Schnelle Transportkalkulation
Ganzheitliche Planung

Damit HESS TIMBER die Frachtkosten möglichst exakt in Kundenanfragen einpreisen kann, steht bei Quehenberger Logistics für diesen anspruchsvollen Bereich eine schnelle Transportkalkulation im Vordergrund. Zusätzlich legen wir bei den Sondertransporten besonders großen Wert auf eine ganzheitliche Planung. Mithilfe eines, von unseren Experten erstellten, Road-Books und einer Machbarkeitsstudie wird genauestens festgelegt, ob die geplante Strecke mit den angegebenen Produktabmessungen befahren werden kann.

Für unsere Kunden organisieren wir

  • das geeignete Equipment und die richtige Fahrzeugkombination
  • die optimalen Voraussetzungen an der Entladestelle 
  • die Einrichtung von Parkflächen
  • die Abstimmung mit Grundstückseigentümern
  • den Rückschnitt von Bäumen im Streckenverlauf
  • die Einrichtung von temporären Krankenwagen-Umleitungen durch Straßensperren im Zuge der Rangier- und Entladungsarbeiten

Kommunikation ist alles!

Um die komplexen Transporte für HESS TIMBER reibungslos über die Bühne zu bringen, ist neben der detaillierten Planung die exakte Kommunikation zwischen allen Beteiligten ausschlaggebend. Bei Sondertransporten dieser Größe sind besonders viele Parteien involviert. Vom ausführenden Unternehmer über Begleitfahrzeuge, Ladestellen und Genehmigungsbehörden bis hin zu Polizei, Straßenbauämtern, Handwerkern, Bauherren und Fährgesellschaften müssen alle miteinander abgestimmt werden.

Ein weiterer wichtiger Aspekt solcher Sondertransporte ist die Einhaltung definierter Ladezeitfenster und Rüstzeiten für LKW. So kann es etwa nötig sein, spezielle Transportsättel zur Aufnahme der Waren auf Nachläufer-Fahrzeugen herzustellen.

HESS TIMBER kann sich somit ganz auf sein Kerngeschäft konzentrieren und den Rest uns überlassen. Von der genauen Planung bis zur umfassenden Abstimmung aller Beteiligten.

Reibungslose Abläufe für zufriedene Kunden

Auch für HESS TIMBER ist die Beförderung von überlangen Konstruktionsteilen nicht alltäglich. Da der Holzprofi solche Transporte nicht mit dem vorhandenen Eigenfuhrpark abwickeln kann, vertraut er auf die individuelle Q Projects Lösung von Quehenberger Logistics. 

„Danke für die gute Zusammenarbeit.“
Ernst Schober, Leiter Versand HESS TIMBER

Wir nehmen uns Zeit und hören zu!

Auch Sie sind auf der Suche nach einer maßgeschneiderten Lösung für Ihren Sondertransport? Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Experten – wir freuen uns schon auf das nächste herausfordernde Projekt!